Installation der Applikation

Damit du die digitalen Inhalte der erweiterten Realität nutzen kannst, installiere die App AR Books Library. Die ausführliche Anleitung dazu findest du unten.

Geeignet für folgende Geräte

Um die digitalen Inhalte zu den gekauften Büchern nutzen zu können, benötigst du ein Handy oder ein Tablet. Diese sollten mindestens über die Version 7.0 bei Android Geräten und über die iOS 13 bei Apple Geräten verfügen. Die benötigte Speicherkapazität ist in der jeweiligen Ausgabe enthalten. Es ist sinnvoll, die Technologie vor dem Kauf erst einmal zu testen.

Die App kann man von App Stores herunterladen:


Nach der Installation muss der Anwendung Zugriff auf die Kamera gewährt werden. Das System erkennt dadurch die speziellen Bildelemente, die in den Veröffentlichungen platziert sind und kann damit die zugehörigen Animationen des AR-Objekts auslösen.

Das erstmalige Starten der App erfordert eine kurze Registrierung. Es ist wichtig, dass du die richtige E-Mail-Adresse eingibst, da das System eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an die von dir angegebene E-Mail-Adresse sendet. Der Zugriff auf die App ist erst nach dem Anklicken des Links möglich.

Nach der Anmeldung muss man als erstes das Buch mit der Plus-Taste den Veröffentlichungen hinzufügen. Dazu musst du den Code eingeben, der auf dem Vorderteil des Buches zu finden ist.

Danach muss man die zugehörigen Elemente herunterladen. Dies kann einige Minuten dauern. Abhängig von der Ausgabe benötigst du zwischen 0 MB und 100 MB. Zum Herunterladen ist WLAN- Verbindung zu empfehlen.

Zum Abspielen der Inhalte muss man nur auf die Play- Taste der entsprechenden Ausgabe drücken.

Öffne das Buch und halte die Kamera in Richtung der Bilder mit gemustertem Hintergrund. Wenn das Bild erfolgreich erkannt wurde, wird die Wiedergabe der AR-Elemente automatisch gestartet. Die Elemente können wie gewohnt mit zwei Fingern vergrößert und verkleinert und nach rechts / links gedreht werden.

Da das Anzeigen von AR-Inhalten eine höhere Leistung erfordert, wird der Akku des Geräts erhöht belastet und dadurch wärmer, dies ist normal.

Oben links in der Ecke sieht man, welches Element gerade abgespielt wird. Tippe auf den Bildschirm, um die Steuertasten rechts unten in der Ecke zu aktivieren und so die Wiedergabe anzuhalten oder vor- und zurückzuspulen. Klicke auf die drei Punkte, um den Ton stummzuschalten, die automatische Wiedergabe zu deaktivieren und den Untertitel ein- oder auszuschalten. Das Abspielen sollte vorzugsweise bei hellen, aber nicht reflektierenden Lichtverhältnissen erfolgen, da letztere die Kamera bei der Erkennung des Pixels stören können.

Wenn du den Videoton nicht hörst, ist die Lautstärke des Medieninhalts auf dem Handy möglicherweise stummgeschaltet. In diesem Fall sollte man die Medienlautstärke auf der Seite Einstellungen / Töne erhöhen.


Die App wird von Zeit zu Zeit automatisch über den App-Store aktualisiert, ebenso wie Patches oder Ergänzungen zu heruntergeladenen Inhalten.
Wenn der AR-Inhalt für das Buch aktualisiert wurde, kannst du die aktuelle Version herunterladen, indem du auf die Play-Taste klickst. Wenn du derzeit keine WLAN-Verbindung auf deinem Gerät hast, kannst du diese auch später herunterladen.

Wir wünschen viel Spass beim Lernen!